Staff

In La Darbia wird Gastfreundschaft großgeschrieben —
wenden Sie sich ruhig an unser Personal um Ihren Urlaub
am Ortasee noch angenehmer zu gestalten.

Matteo

Mit seinem herzlichen Lächeln und seiner großen Energie kümmert sich Matteo persönlich um den Pool, den Garten und die Ferienwohnungen. Er ist immer bereit kleine und große Probleme zu lösen. Seine Lebensphilosophie? Die Dinge mit Sorgfalt angehen und seinen Gästen einen echten Wohlfühlurlaub bieten.

Giancarlo

Architekt mit Leidenschaft für seinen Beruf und Wein. Er hat mit seinem Bruder Matteo die Renovierung von La Darbia realisiert und damit einem kleinen vergessenen Paradies zu neuem Glanz verholfen. Heute kümmert er sich täglich um den Weinberg: Rebschnitt, Trauben und Rebreihen sind sein erfolgreichstes Projekt. Deshalb entsteht in La Darbia ein wirklich guter Wein.

Nonno Mario

Der Großvater „Nonno Mario” ist ein wahrer Schatz, eine diskrete und stille Präsenz, die über La Darbia wacht und das mit der Ruhe und Weisheit eines alten Kenners der Baukunst. Er hat es geschafft seinen Söhnen den Wert der guten Arbeit zu vermitteln, zusammen mit Pflichtbewusstsein, Fleiß und dem Respekt für Menschen und Erde.

Empfang —

Angela

Angela ist die Seele von La Darbia. Sie empfängt die Gäste mit einem Lächeln und einem guten Glas Wein. Kompetent und herzlich findet man sie an der Rezeption oder im Park auf einer Bank, gerne auch für einen liebenswerten Plausch oder Informationen über Lokales.

Simone

Studiert Sprachwissenschaft und arbeitet neben seinem Studium bei uns mit. Jung, begeisterungsfähig und immer hilfsbereit steht er unseren Gästen mit Rat und Tat zur Seite.

Ordnung und Reinigung —

Ordnung und Reinigung —

Piera

Wenn sie da ist, dann läuft alles gut. Und zum Glück ist sie immer da. Sie arbeitet von Beginn an für La Darbia und schon immer in der Familie Primatesta. Piera macht Ordnung, bereitet alles mit viel Liebe vor, löst Probleme und ist dabei immer freundlich auf ihre unverwechselbare Art.

Gartenarbeit —

Gartenarbeit —

Giuliano

Voller Kraft, Energie und Liebe für die Natur und unsere Gegend erlebt Giuliano in La Darbia seine zweite Jugend. Garten, Weinberg, Gemüsebeet, … es gibt kein Fleckchen in La Darbia, das nicht von ihm sorgsam und liebevoll gepflegt wird.

Von der Natur umgeben, die Freude im Herzen.
Fernab von allem, aber ganz nah bei dir.
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies..