La Darbia blog

Die besten Aussichtspunkte am See

Don, 21 Januar 2021
Die besten Aussichtspunkte am See
Von vielen gewünscht, hier ist sie: Unsere Liste der besten Aussichtspunkte für den schönsten Blick auf den See und noch einiges mehr. Dieser Post ist eine Einladung sich einfach mal gut umzusehen. Ja, noch mehr: ein Appell, die wunderschöne Landschaft auf sich wirken zu lassen und die Schönheit di..

Von vielen gewünscht, hier ist sie: Unsere Liste der besten Aussichtspunkte für den schönsten Blick auf den See und noch einiges mehr.

Dieser Post ist eine Einladung sich einfach mal gut umzusehen. Ja, noch mehr: ein Appell, die wunderschöne Landschaft auf sich wirken zu lassen und die Schönheit dieser Gegend zu genießen. Und zwischen den zwei Seen Orta und Maggiore befinden sich recht viele Aussichtspunkte für ein schönes Foto. Hier unser Vademecum für all diejenigen, die die Welt von oben sehen wollen.

Er dominiert die Landschaft um La Darbia mit seinem charakteristischen runden Profil und bietet uns stets neue Farben und Eindrücke am Horizont. Ich spreche von unserem Hausberg Mottarone, von dessen Gipfel man ein ganz besonderes Erlebnis hat: Ortasee, die Alpen mit Monviso und Monte Rosa, der majestätische Lago Maggiore, der bis in die Schweiz reicht. Inseln und Küsten, Buchten, Wälder, Hänge und vieles mehr gibt es zu entdecken.

Ein wunderschönes Szenario kann man auch am Gipfelkreuz Croce di Egro am Westufer des Sees erleben. Lassen Sie Ihr Auto auf dem kleinen Parkplatz im Ort, dann geht’s eine Viertelstunde zu Fuß durch den Wald zum Aussichtspunkt: auf einer Anhöhe über dem See steht ein Kreuz aus Holz. Da muss man einfach ein Foto machen, der Blick reicht von Omegna am Nordufer bis zum Lido di Gozzano am südlichsten Punkt. Und manchmal hat man sogar das Glück einen Regenbogen zu sehen.

Einige stehen sogar in aller Frühe auf, um sich noch vor Sonnenaufgang auf den Weg zum Belvedere di Quarna zu machen. Ein wunderschöner Ausblick über den gesamten Ortasee und seine Insel erwartet uns hier. Das Licht zu dieser Tageszeit schafft eine besondere Atmosphäre und erhellt unsere Stimmung: Der Sonnenaufgang, den man hier erlebt, ist ein einzigartiges Naturschauspiel.

Vergessen darf ich auf keinen Fall den Monte Barro über der Ortschaft Agrano. Er schenkt uns wahre Postkartenbilder.
Man nimmt einen Weg zwischen Buchen und Kastanien, das Licht dringt durch die Blätter hindurch und es riecht nach Moos. Und dann erwartet uns ein herrliches Panorama, das uns nicht mehr loslässt.

Um einfach mal den Geist zu entspannen, die Natur und Freiheitsgefühle zu erleben… Egal, was uns antreibt… Allen, die gern alles von oben sehen wollen, wünsche ich Erlebnisse wie sie der amerikanische Schriftsteller Edward Abbey beschreibt:
«May your trails be crooked, winding, lonesome, dangerous, leading to the most amazing view».

Der Charme des Ortasees: Erfahren Sie mehr

Mon, 21 Dezember 2020

Lavazza, mehr als Kaffee

Mit einem guten Kaffee beginnt ein neuer Tag. Und bei Lavazza kennt man sich damit aus. Die Geschichte Italiens ist eng verbunden mit dem Erfolg dieser Firma, Botschafterin der ita..

Sam, 5 Dezember 2020

Der Wallfahrtsort der Wunder

Der Schwarzen Madonna gewidmete Wallfahrtsort in Oropa stellt den Mittelpunkt eines Pfads dar, welcher Geschichte, Frömmigkeit, Natur und Traditionen verbindet.

Fre, 6 November 2020

Die älteste Brauerei Italiens

«Denn eine Kanne Bier - das ist ein Königstrank». So sagte schon Shakespeare…

Mon, 12 Oktober 2020

Das Wandern ist des...Lust

Sie werden auch gern Wege zum Glück genannt, denn Wandern macht vor allem eins: gute Laune.

Don, 1 Oktober 2020
Die, 15 September 2020

Italiens Schätze im World Wide Web

Es gibt Orte, die in unserer Vorstellung sehr präsent sind, weil wir sie von Fotos im Internet kennen, teilweise sehr schöne Aufnahmen, die Emotionen wecken.

This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies..