La Darbia blog

ANGERA UND SEINE MÄRCHENBURG

Fre, 10 August 2018
ANGERA UND SEINE MÄRCHENBURG
Eine mit Zinnen versehene Burg, eine Puppensammlung und viele Märchenhochzeiten... das ist die „Rocca di Angera”, einfach märchenhaft! Ich laufe fast unterworfen durch die prächtigen Räume der Burg von Angera: weiträumige Höfe, gepflegte Salons, wunderschöne freskengeschmückte Gewölbe charakterisie..

Eine mit Zinnen versehene Burg, eine Puppensammlung und viele Märchenhochzeiten... das ist die „Rocca di Angera”, einfach märchenhaft!

Ich laufe fast unterworfen durch die prächtigen Räume der Burg von Angera: weiträumige Höfe, gepflegte Salons, wunderschöne freskengeschmückte Gewölbe charakterisieren einen der schönsten Paläste der Gegend. Majestätisch und elegant, dieses imposante mittelalterliche Schloss, umgeben von einer sehr schönen Ringmauer mit Ghibellinen hat eine märchenhafte Atmosphäre mit herrlicher Aussicht.

Die Festung wurde in einer strategischen Position errichtet, festgesetzt auf einem Felsen, genau gegenüber der Burg von Arona am anderen Ufer des Lago Maggiore. Sie wurde im 14. Jahrhundert von der Familie Visconti erstanden, die ursprünglich aus der Region Verbano stammt, und dann im 15. Jahrhundert an die Familie Borromeo verkauft (die immer noch die Besitzer sind). Das Gebäude ist Ergebnis der Vereinigung von fünf verschiedenen Bauten aus dem 11. und 17. Jahrhundert: der Turm von Castellana, der Flügel Scaligera (erst kürzlich renoviert und jetzt Ausstellungsraum), der Flügel Viscontea, der Turm von Giovanni Visconti und der Flügel der Borromeo.

Erstaunlich die Dimensionen und Festlichkeit der freskenverzierten Räume: Einige Teile sind wirklich beeindruckend, wie der berühmte Justizsaal mit Fresken aus dem 13. Jahrhundert, die von einem anonymen Maler realisiert wurden (dem sogenannten Meister von Angera) und das Leben des Erzbischofs Ottone Visconti, aber vor allem seinen Sieg über die Torriani in einer Schlacht im Jahre 1277 erzählen soll.

Ein weiterer Schatz im Innern ist das Puppen- und Spielzeugmuseum, das 1988 von der Prinzessin Bona Borromeo Arese gegründet wurde. Die Sammlung beinhaltet in 12 Sälen über tausend Puppen vom 18. Jahrhundert bis heute, aus verschiedenen Materialien: Holz, Wachs, Pappmaschee, Porzellan, Stoff.

Im Außenbereich der Burg befindet sich ein mittelalterlicher Garten auf einer ebenen Fläche mit Sicht auf den Lago Maggiore: Die Gartenmeister des Hauses Borromeo schufen gemäß antiker Gesetzmäßigkeiten ein fruchtbares Stückchen Erde. Um die antike Kapelle der Burg herum wachsen Pflanzen, die schon in antiken mittelalterlichen Dokumenten beschrieben werden. Heil- und Zierpflanzen, die geometrisch angeordnet sind, schaffen somit ein kleines Paradies.

In den letzten Jahren haben Prinzen, Fu?baller und Vertreter des internationalen Jet-Sets die Burg als Location für ihre Hochzeit gewählt: Im Innenhof werden Märchenhochzeiten organisiert, die häufig auf den Titelseiten von Zeitschriften erwähnt werden. Man kann also wirklich sagen: das Märchen geht weiter…

Info für alle Technikfans: Es gibt eine praktische APP, einen Audioguide für einen sehr interessanten Besuch.

Die Burg ist von März bis Oktober geöffnet und man kann sie mit dem Auto (von La Darbia braucht man etwa 50 Minuten) oder mit dem Schiff von Arona erreichen.

Der Charme des Ortasees: Erfahren Sie mehr

Die, 24 Juli 2018

FRÜHSTÜCK… MIT AUSSICHT

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem ganz besonderen Frühstück in La Darbia, total entspannt und ruhig um Energie und Kraft zu tanken.

Sam, 7 Juli 2018

KEIN SOMMER OHNE DAS FESTIVAL DES FEUERWERKS

Lichter und lautes Geknall, ein Fest aus Farben und Melodien, ein pyrotechnisches Erlebnis: das explosivste Event des Sommers!

Fre, 22 Juni 2018

PASSWORT? #SHOPPINGTIME

Die Lust auf Shopping hat uns alle ein bisschen gepackt, aber vor allem im Urlaub wollen wir uns verwöhnen und uns selbst ein kleines Geschenk machen.

Son, 3 Juni 2018

SACRO MONTE ORTA, BALSAM FÜR DIE SEELE

Es scheint als liefe man im Paradies umher, hier auf den kleinen Wegen des Sacro Monte zwischen den mit Fresken geschmückten Kapellen und den herrlichen Pflanzen des Parks.

Mit, 16 Mai 2018

EINE EINSIEDELEI HOCH ÜBER DEM WASSER

Das alte Kloster Santa Caterina del Sasso, das auf einem steilen Felsen direkt über dem Lago Maggiore erbaut wurde, verwöhnt uns mit einer wirklich atemberaubenden Kulisse.

Don, 26 April 2018

ARONA IST IMMER EINE GUTE IDEE

Ein farbenfroher Spaziergang, eine riesige Statue und eine akrobatische Flugschau über dem See. Das sind die Überraschungen, die Arona bereithält.

This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies..